🔒 Was für ein Markt [Ozon.ru, Meituan]

Guten Morgen. In den letzten Wochen habe ich vorwiegend E-Commerce Unternehmen aus China und Südkorea im RiskyBreakfast analysiert. Heute möchte ich einmal wieder die Reise nach Russland antreten.

  • Rund 82% der Bevölkerung Russlands hat heute Zugang zum Internet (China: 54%).
  • 2025 wird die Anzahl der Internetuser in Russland auf 114 Mio. prognostiziert.
  • 41% der Internetuser haben 2020 mindestens 1 Bestellung online aufgegeben.

Ein E-Commerce Markt, der bereits im letzten Jahr einen Umsatz von 24 Mrd. US $ einfuhr und dessen jährliche Wachstumsrate in den nächsten 4 Jahren auf 7% prognostiziert wird. 

  • Der E-Commerce Anteil am gesamten Einzelhandelsumsatzes ist noch recht niedrig. Letztes Jahr wurde dieser vom Verband der Internet-Handelsunternehmen auf 11% geschätzt.

Die Formel: Hohe Internetpenetration + niedrige E-Commercepenetration = Massive Wachstumsrunway!

Chart: Q4-Bericht Ozon

Der inländische Markt wird aktuell von 3 Unternehmen dominiert (gemessen am Gesamtumsatz, erwirtschaftet innerhalb Russlands, 2020):

Hier geht es für Abonnenten weiter.

Hier kannst du dich anmelden (klicke hier). Du bist bereits Abonnent? Mit deinem Passwort kannst diesen Inhalt freischalten.

Schreibe einen Kommentar